ENDLICH!!!

Ab Freitag, 23.08.2019, startet die TG Sachsenhausen / Tischtennis mit einem Schülertraining.

Wollen sie weitere Infos haben oder haben Sie Fragen, dann: juergen.diefenhardt@stadt-frankfurt.de .

Ansprechpartner für die TT-Abteilung ist Jürgen Diefenhardt, Tel – d- 212- 45079 oder über das Sekretariat der Schule bzw. juergen.diefenhardt@stadt-frankfurt.de .

Gymnastik – mal gemütlich

Neues vom Tischtennis – Aufstieg mal 2

Im zweiten Jahr nach der erneuten Gründung folgte bereits der zweite Aufstieg – in diesem Jahr sogar zwei.

Während die erste Mannschaft – über die Relegation – etwas Drama brauchte, stieg die zweite Mannschaft mit einer markellosen Bilanz in der Rückrunde am Ende direkt auf.

Die Relegation

In der Relegation um den Aufstieg in die Bezirksklasse musste die 1.Mannschaft der TG Sachsenhausen 04 gegen die 2. Mannschaft des TV Eschersheim. Der Auftakt in die Relegation verlief auch sehr verheißungsvol – man gewann sämtlichen drei Auftaktdoppel und führte 0:3 (bei 3:9 Sätzen). Diesen Vorsprung konnte man bis zum Spieltstand von 8:5 (19:28). Zu diesem Zeitpunkt war schon, klar, dass ein weiterer Satz reicht, da Eschersheim zu diesem maximal 9 Sätze (bei noch 3 Spielen zu spielen) gewinnen konnte um den Spielstand auf 8:8 zu stellen. Den fehlenden Satz wurde bereits im drittletzten Spiel gewonnen, womit feststand, dass bei 8:8 die Partie – und so mit der Aufstieg – über die gewonnen Sätze entschieden wurde. Dass das Spiel am Ende tatsächlich 8:8 (bei 31:28 Sätzen) ausging hatte nur noch statischen Wert.

Mit makelloser Bilanz auf der Überholspur

Während bei der ersten Mannschaft – frühzeitig klar war – über die Relegation um den Aufstieg spielen würde, begab sich die zweite Mannschaft auf die Überholspur und gewann in 2019 alle 9 Spiele in der Rückrunde und fing den bis dahin unangefochtenen Spitzenreiter am letzten Spieltag noch ab.

Nachdem erfolgreichen Jahr 2018/19 spielen beide Mannschaften nächstes Jahr eine Klasse höher – die 1.Mannschaft in der Bezirksklasse, die 2.Mannschaft in der 1.Kreisklasse.

Tischtennis – Spielpläne und Ausblick auf die Rückrunde

Das Jahr 2019 hat begonnen und auch die Tischtennis-Abteilung erwacht so langsam wieder aus der Winterpause. Das Ziel, welches sich beide Mannschaften für die anstehende Rückrunde gesetzt haben, lautet Aufstieg in die nächsthöhere Klasse.

Wer sich über die Hinrunde der beiden Mannschaften einen kurzen Überblick verschaffen möchte, der sei auf die Hinrunden-Rückschau verweisen.

Hier sind nun die Spielpläne der beiden Mannschaften der TG Sachsenhausen in der Kreisliga bzw. in der 2.Kreisklasse:


Spielplan – TG Sachsenhausen 04  – Kreisklasse Grp. 2 – Platz 2 (8Siege – 2 Unentschieden – O Niederlagen – 18:2 Punkte –  88:44 Spiele (+44)):

(Heimspiele sind fett markiert)

Mi. 23.01.  20:00  TSV Sachsenhausen 1857 – TG Sachsenhausen 04

Fr. 01.02.  19:30  TG Sachsenhausen 04  – DJK-SG 1929 Zeilsheim III

Fr. 08.02.  19:30  TG Sachsenhausen 04  – SG 1878 Sossenheim II

Di. 12.02.  19:30  TV 1875 Sindlingen – TG Sachsenhausen 04

Fr. 22.02.  19:30  TG Sachsenhausen 04 – Eintracht Frankfurt V

Fr. 08.03.  19:30  TG Sachsenhausen 04 – TG 1887 Unterliederbach III

Mo. 11.03.  19:45  TV Preungesheim 1880 – TG Sachsenhausen 04

Mo. 18.03.  20:00  TuS Hausen 1860 III – TG Sachsenhausen 04  // t / v

Mo. 25.03.  20:15  TV 1874 Bergen-Enkheim III – TG Sachsenhausen 04

Fr. 12.04.  19:30  TG Sachsenhausem 04 – TTC Nordend Frankfurt II


 

Spielplan – TG Sachsenhausen 04 II – 2.Kreisliga – Platz 2 (5Siege – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen – 11:7 Punkte –  69:54 Spiele (+15)):

(Heimspiele sind fett markiert)

Mo. 21.01.  20:30  TG Sachsenhausen 04 II – TG Bornheim 1860 III

Mo. 28.01. 20:30 TG Sachsenhausen 04 II – TSG Oberrad VII

Mo. 04.02.  20:30 TG Sachsenhausen 04 II – TuS Hausen 1860 VI

Fr. 15.02.  20:15  TV 1874 Bergen-Enkheim V – TG Sachsenhausen 04 II

Do. 21.02.  19:30  DJK SW Griesheim – TG Sachsenhausen 04 II

Fr. 08.03.  19:45  TSV Sachsenhausen 1857 III – TG Sachsenhausen 04 II

So. 17.03.  10:30 TG Sachsenhausen 04 II – TG 1887 Unterliederbach V

Fr. 22.03.  19:30  SG 1878 Sossenheim III – TG Sachsenhausen 04 II

Fr. 12.04.  19:30  TV 1875 Sindlingen II – TG Sachsenhausen 04 II


Die Heimspiele der Tischtennis-Abteilung finden in der Gymnastikhalle der Freiherr-vom-Stein-Schule statt:

Freiherr-vom-Stein-Schule

Schweizer Straße 87

D-60594 Frankfurt am Main


Wer Interesse zeigt sich mal mit der kleinen Plastik- bzw. Zelluloid Kugel zu versuchen, dem sei einfach mal Mittwochs ab 19:00 – ebenfalls in der Gymnastik-Halle der Freiherr-vom-Stein-Schule – empfohlen zum Training oder ausprobieren vorbei zukommen.

Unsere neue Sporthalle: Rohbau fertig!

Tischtennis – Bericht aus der Tischtennis-Abteilung

Die Hinrunden im Punktspielbetrieb der zwei gemeldeten Mannschaften der TG Sachsenhausen sind abgeschlossen. Beide Mannschaften haben sich mit (sehr) gutem Erfolg aus dem Jahr 2018 verabschiedet.

1.Mannschaft mit realistischen Aufstiegschancen

Mit 18:2 Punkten (8S – 2U- 0N) befindet sich die erste Mannschaft ungeschlagen aktuell Platz 2 – punktgleich mit dem Tabellenführer – der Kreisliga Grp.2. Aktuell würde es die Teilnahme an der Aufstiegsrelegation bedeuten. Ziel der ersten Mannschaft ist ganz klar der Aufstieg in die Bezirksklasse.

2.Mannschaft mit Kontakt zur Spitzengruppe

in der 2. Kreisklasse Grp.2 belegt die zweite Mannschaft aktuell mit 11:7 Punkten (5S – 1U-3N) auf Platz 4. Mit dieser Platzierung hat man aktuell zwei Punkten Rückstand auf Relegationsplatz 2. Ein Highlight der Hinrunde war der Hinrundenabschluss am 26.11.2018, bei dem man dem starken Tabellenführer aus Sossenheim einen Punkt abtrotzen konnte – ein Hinrundenabschluss, der den Saisonverlauf recht gut widerspiegelt: abwechslungsreich, wechselnden Führungen und einem Abschlussdoppel, dass kurz vor Mitternacht endete.

Tischtennis: VR-Cup am 31.10.2018

Tischtennis:

Im Rahmen der Turnier-Serie „VR-Cup“ richtete die TG Sachsenhausen am 31.10.2018 erstmalig ein Turnier dieses Turnierformates in der Freiherr-von-Stein-Schule aus. Bei diesem Turnierformat treten  16 Spieler in je 6 Spielen gegeneinander an um Ihre Spielstärke (sogenannte QTTR-Wert) zu verbessern. Dieser Wert ermittelt u.a. die Reihenfolge bei der Mannschaftsmeldung für den Punktspielbetrieb.

Organisiert wurden der VR-Cup von David Abel und Benjamin Widmann. Dem Bericht liegen Impressionen des Kräftmessens bei:

Tischtennisabteilung auf dem Vormarsch

Jürgen Diefenhardt

02.01.2018

Ziel: Aufstieg! Diese neue Herausforderung setzte sich die neugegründete TT-Abteilung der TG Sachsenhausen nach Ende der Vorrunde. Aktuell steht man auf dem 3. Platz in der 1. Kreisklasse Frankfurt, aber am Ende soll es schon der 2. Platz sein, der auch gleichzeitig den Aufstieg in die Kreisliga bedeuten würde.

Was hat sich nun seit der Neugründung im Sommer 2017 geändert?

Ganz einfach: Ehemalige und aktuelle Vereinsspieler, die in Sachsenhausen wohnen, finden den Weg zur TG. Für die Rückrunde haben sich z.B. zwei weitere sehr starke Spieler für den Verein entschieden und wollen durch ihren Einsatz im ersten Paarkreuz dazu beitragen, nach oben zu kommen.

Für die Saison 2018/2019 ist somit mindestens auch eine zweite Mannschaft geplant.

Nähere Infos unter:

http://httv.click-tt.de/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTDE.woa/wa/teamPortrait?teamtable=2655158&pageState=vorrunde&championship=K43+17%2F18&group=311025

Triumph in Sachsenhausen

Neu: Tischtennis

Neue Abteilung bei der TG Sachsenhausen

 

Ab Juni 2017 hat die TG Sachsenhausen wieder eine TT-Abteilung. Jeden Mittwoch kann nun bis zu den Sommerferien in der Zeit von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr in der Freiherr-vom-Stein-Schule trainiert werden!

Wie ist dies geschehen? Wie ist die frühere TT-Abteilung wieder ins Leben gerufen worden?

Jürgen Diefenhardt, Studienleiter an der Freiherr-vom-Stein-Schule und zugleich Vereinsvorsitzender des Tischtennisclubs Anna-Schmidt-Schule, gründet gemeinsam mit dem Vorstand der TG Sachsenhausen die TT- Abteilung, indem der Verein TTC ASS sich auflöste und viele Mitglieder auch zur TG Sachsenhausen wechselten. Damit kann auch die Spielklasse: 1.Kreisklasse mitgenommen werden.

Wir würden uns freuen, wenn viele „Sachsenhäuser“ wieder die Freude am Tischtennis entdecken. Anfänger und Fortgeschrittene sind gerne im Training gesehen und insbesondere Verstärkungen für die 1. Mannschaft (Kreisklasse) werden noch gesucht!

Also auf: Mittwochs ist TT-Training in der FvS!!!

Ansprechpartner für die TT-Abteilung ist Jürgen Diefenhardt, Tel – d- 212- 45079 oder über das Sekretariat der Schule bzw. juergen.diefenhardt@stadt-frankfurt.de .