Neuer Kurs: Feldenkrais – Bewußtheit durch Bewegung

Termine: (Freitags )

06.03.2020

13.03.2020,

20.03.2020,

27.03.2020, 

03.04.2020

nach vorheriger Anmeldung und Überweisung des Kursbeitrages an TG Sachsenhausen 04 e.V. , IBAN DE45 500502010200290266 

Uhrzeit: 17:00 – 18:00 Uhr

Ort: Geschäftsstelle der Turngemeinde Sachsenhausen 04 e.V., Mörfelder Landstr. 106a

Ausrüstung: Ein großes Handtuch und dicke Socken.

KOSTEN:
Vereinsmitglieder: 2 €/Std. = 10 €
Nicht Vereinsmitglieder: 8 €/Std. = 40€

Trainerin: Christa Klusch Feldenkraislehrerin

Kontakt: Christa.Klusch@t-online.de

Die Feldenkrais-Methode ist eine innovative sensomotorische Lernmethode, die sich auf die ordnenden und selbstregulierenden Fähigkeiten des menschlichen Nervensystems stützt.  Ziel der Methode ist es durch das Lenken der Aufmerksamkeit auf die Bewegung und über ungewohnte Körperpositionen und Bewegungsabläufe eingefahrene Handlungsmuster bewußt
zu machen und alternative Möglichkeiten zu erforschen.
Das führt zu mehr Beweglichkeit und Leichtigkeit im Alltag, im Yoga und beim Sport,
Schmerzen können reduziert werden und man fühlt sich insgesamt aufrechter und wohler in
seinem eigenen Körper.
Die Methode ist für alle geeignet und ein Gewinn für all diejenigen die ihren Alltag häufig im
Sitzen verbringen und trotzdem beweglich bleiben wollen, ob jung oder alt, sportlich oder
weniger sportlich – ungenutztes Potenzial gibt es in uns allen.
Moshe Feldenkrais, der Begründer der Methode sagte dazu: “ Das Unmögliche möglich, das
Mögliche leicht und das Leichte elegant machen.“